Pfingstranggeln - int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)

  • Mo, 10. Juni, 13:00 Uhr
  • Terenten

Ergebnisliste


Pfingstranggeln in Terenten - Christopher Kendler setzt sich im Alpencup an die Spitze

 

Das traditionelle Pfingstranggeln in Terenten lockte heuer bei idealem  Wetter viele Ranggler und Zuschauer an.  

Die Salzburger konnten zehn Preise mit nach Hause nehmen.

 

Perfekt lief es in der Schülerklasse bis 8 Jahre. Der Pongauer Favorit Tristan Laubichler setzte sich vor Felix Eder aus Piesendorf und seinem Vereinskollegen Hansi Höllwart durch.  Bis 14 Jahre siegte der Piesendorfer Tobias Bernsteiner, Philip Dürlinger, ebenfalls aus Piesendorf wurde Dritter.

In der Jugendklasse bis 18 Jahre gewann Helmut Salzmann aus Saalbach.

 

In den allgemeine Klassen ging es nach zwei Wochen Pause wieder um Alpencuppunkte. Der Piesendorfer Günther Höller holte sich den Sieg in der Klasse III.

In der Meisterklasse I waren drei Salzburger vertreten. Der Niedernsiller Gerald Grössig schied in der ersten Runde durch ein Unentschieden gegen den Zillertaler Simon Strasser aus, Christopher Kendler aus Saalbach gewann gegen den Brixentaler Stefan Sulzenbacher. Erstmals nach seiner Schulterverletzung war auch der achtfache Alpencupsieger Hermann Höllwart wieder mit dabei. Er konnte in der ersten Runde den Bayern Hans Schwabl besiegen. Der Matreier Albert Warscher siegte in Runde eins gegen den Südtiroler Martin Wolfsgruber. Die drei Sieger kämpften dann auch um die Preise weiter. Am Ende siegte Kendler vor Höllwart und Warscher.

 

Hagmaorbewerb - Sulzenbacher siegt vor Kendler und Wolfsgruber

 

Der Hagmoar war mit siebzehn Rangglern, davon vier Salzburgern, stark besetzt. Hermann Höllwart, der seine Schulterverletzung leider immer noch spürt, kämpfte mit dem Sieger der Klasse II, Philip Holzer aus Matrei unentschieden. Damit fielen zwei Favoriten weg. Günther Höller kämpfte gegen Albert Warscher ebenfalls unentschieden. Christopher Kendler bezwang nach gut fünf Minuten den Brixentaler Michael Schoner und Gerald Grössig gewann gegen den Matreier Rene Mattersberger.  Weitere Sieger waren Hans Schwabl, Stefan Sulzenbacher und der Südtiroler Martin Wolfsgruber. In der zweiten Runde hatte Wolfsgruber ein Freilos, Kendler setzte sich gegen Schwabl durch, Sulzenbacher besiegte Gerald Grössig. Die drei kämpften im Finale unentschieden. Der Brixentaler Stefan Sulzenbacher konnte schließlich aufgrund der schnellsten Zeit über den Hagmoar jubeln, Kendler wurde Zweiter, Wolfgruber Dritter.

 

Damit konnte sich Christopher Kendler aus Saalbach  im Alpencup  absetzen. Er führt nach vier Veranstaltungen klar mit 35,5 Punkten vor Gerald Grössig aus Niedernsill mit 25 Punkten. Dritter ist Philip Holzer aus Matrei mit 24 Punkten, dahinter folgen Rene Mattersberger und Albert Warscher aus Matrei mit jeweils 22 Punkten.

 

Am nächsten Sonntag, den 16. Juni ab 12.00 Uhr findet in Leogang die Alpenländermeisterschaft statt, bei der die Karten neu gemischt werden  und wo sich wieder einiges ändern kann. Die Veranstaltung wird in memoriam Albert Rofner, Alois Dum, Sepp Eberl und Hans Scheiber ausgetragen. In den Schülerklassen ab 4- 6 Jahren werden jeweils fünf Preise vergeben. Der Rangglerverein und die Musikkapelle Leogang freuen sich auf zahlreiche Ranggler und Zuschauer.

 


Bilder

  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
  • Pfingstranggeln -  int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)

Zur Terminübersicht

Nächste Termine

  • So, 16. Juni, 12:00 Uhr
    Alpenländer Meisterschaft - int. Alpencupranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
    Ergebnisliste
  • Sa, 22. Juni, 14:00 Uhr
    Int. Alpencupranggeln
    Ergebnisliste
  • So, 30. Juni, 12:00 Uhr
    Länderranggeln Salzburg-Tirol und int. Punkteranggeln (mit Klasse 4-6 Jahre)
    Ergebnisliste
  • So, 14. Juli, 12:00 Uhr
    Kreuzjochranggeln - int. Alpencupranggeln
    Ergebnisliste
  • So, 21. Juli, 13:00 Uhr
    Staatsmeisterschaft und int. Punkteranggeln
    Ergebnisliste