Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln

  • So, 10. Juli, 12:00 Uhr
  • Kreuzjochhütte Zillertal, Tirol

Ergebnisliste


Hermann Höllwart führt wieder im Alpencup

Ranggeln am Kreuzjoch im Zillertal

 

Am 10. Juli fanden sich bei sehr kaltem Wetter 100 aktive Ranggler auf 1900 Meter Seehöhe am Kreuzjoch im Zillertal ein. Der Zillertaler Verein stellte 27 Starter, so kann man sagen, dass der harte Kern aus den anderen Vereinen anwesend war. Darunter natürlich viele Favoriten. Die Salzburger und die Tiroler holten jeweils 18 Preise, zwei gingen ins Ahrntal nach Südtirol und einer nach Bayern.

Schüler und Jugend

In den Schülerklassen gab es zwei Klassensiege durch den Piesendorfer Erik Perfeller bis 6 Jahre und den Pongauer Seriensieger Hansi Höllwart bis 10 Jahre. Zweite Plätze holten der Bramberger Simon Scharler bis 6 Jahre, der Piesendorfer Felix Eder bis 10 Jahre und Lucas Kendler aus Saalbach bis 14 Jahre. Dritte wurden Thomas Ronacher – Mittersill bis 6 Jahre, Jakob Höller – Piesendorf bis 12 Jahre, sowie Paul Thurner und Martin Hartl – Saalbach bis 10 und bis 14 Jahre.

In den Jugendklassen waren nur drei Salzburger anwesend. Raphael Gaschnitz aus Piesendorf gewann die Klasse bis 16 Jahre vor dem Leoganger Florian Scheiber, den er im Finale besiegte. Simon Steiger aus Bramberg wurde Dritter bis 18 Jahre.

Allgemeine Klassen und Hagmoar

In der Klasse III gab es in der ersten Runde nur einen Sieger. Der Zillertaler Andreas Fankhauser setzte sich nach über fünf Minuten gegen den Saalbacher Walter Reiter durch und sicherte sich damit den Klassensieg. Beim Nachranggeln erkämpfte der Bramberger Josef Mair Rang zwei.

Die Klasse II gewann der Bramberger Hansjörg Voithofer mit zwei Blitzsiegen und einem Unentschieden im Finale gegen den Bayern Thomas Plenk.

In der Klasse I fehlten die zwei Matreier Philip Holzer und Lukas Mattersberger, der leider durch seine Verletzung für mehrere Wochen ausfällt.  Die beiden lagen im Alpencup auf den Rängen eins und drei. Hermann Höllwart nutzte seine Chance und holte sich den Sieg in der Meisterklasse. Nach einem Freilos besiegte er den Matreier Kevin Holzer, im Finale genügte ihm ein Unentschieden gegen den Zillertaler Andreas Hauser.  Platz drei ging an den Saalbacher Christopher Kendler.

Auch beim Hagmoar ließ er nichts anbrennen und setzte sich im Finale nach drei Minuten gegen Kevin Holzer durch. Es gab wieder viele Unentschieden. Beim Nachranggeln holte sich Christopher Kendler Rang drei.

Alpencup

In der Alpencupwertung hat sich der Taxenbacher Hermann Höllwart nun wieder mit 42,5 Punkten an die Spitze gesetzt. Der Matreier Philip Holzer liegt mit 39 Punkten nur knapp dahinter. Sein Bruder Kevin hält bei 26,5 Punkten. Vierter ist Lukas Mattersberger, ebenfalls aus Matrei mit 26 Punkten. Fünfter ist momentan der Bayer Thomas Plenk mit 20,5 Punkten. Der Niedernsiller Gerald Grössig und der Saalbacher Christopher Kendler haben 13,5 und 11,5 Punkte. Es heißt weiterkämpfen, um Punkte aufzuholen.

Das nächste Alpencupranggeln findet am 24. Juli um 12.00 Uhr in Alpbach statt. Eine Woche später, am 31. Juli treffen wir uns bereits zum Hundstoa Ranggeln. 

 

 

 

 

 


Bilder

  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln
  • Kreuzjochranggeln, int. Alpencupranggeln

Zur Terminübersicht

Nächste Termine

  • So, 24. Juli, 12:00 Uhr
    Int. Alpencupranggeln
    Ergebnisliste
  • So, 31. Juli, 10:00 Uhr
    Jakobiranggeln, immaterielles UNESCO Kulturerbe, kein Punkteranggeln
    Ergebnisliste
  • So, 07. August, 12:00 Uhr
    Vier Länderranggeln und int. Punkteranggeln
    Ergebnisliste
  • Sa, 13. August, 14:00 Uhr
    Int. Alpencupranggeln
    Virgen, Tirol
  • Mo, 15. August, 13:00 Uhr
    Hochgründeckranggeln, kein Punkteranggeln
    Hochgründeck-St. Johann im Pongau, Salzburg