Int. Alpenländermeisterschaft

  • Sa, 11. September, 13:00 Uhr
  • Zell am Ziller, Tirol

Ergebnisliste


Alpenländermeisterschaft der Ranggler in Zell am Ziller

 

Der Bayer Hans Schwabl siegt vor zwei Salzburgern  - Raphael Gaschnitz und Hubert Illmer sichern sich die Schüler- und Jugendtitel

 

Am Gielerhof in Zell am Ziller fand am 11. September  mit der Alpenländermeisterschaft einer der Höhepunkte des Rangglerjahres 2021 statt.

Insgesamt waren 117 Athleten aus Salzburg, Tirol, Südtirol und Bayern dabei und die Salzburger konnten einundzwanzig Preise mit nach Hause nehmen.

Alpenländermeisterschaft

Die Alpenländermeisterschaft begann mit einer Rekordteilnehmerzahl bei den Schülern. Bei 34 Teilnehmern konnten sich die Favoriten durchsetzen. Der Piesendorfer Raphael Gaschnitz gewann alle seine Kämpfe innerhalb kürzester Zeit (nur einmal brauchte er über eine Minute). Im Finale stand er dem Pongauer Michael Hacksteiner gegenüber, der noch in der Klasse bis 12 Jahre kämpft und sich hervorragend präsentierte. Gaschnitz gewann den Finalkampf.

 

In der Jugend trafen in der zweiten Runde wieder einmal zwei Favoriten aufeinander. Der Saalbacher Gabriel Riedlsperger und der Brixentaler Stefan Gastl trennten sich unentschieden und so mussten sie um den dritten Platz nachkämpfen. Dieser ging aufgrund der schnelleren Kampfzeit an Gastl. Das Finale erreichten einmal mehr der Pongauer Hubert Illmer und der Saalbacher Daniel Pail. Die beiden waren auch letzte Woche bei der Staatsmeisterschaft erfolgreich. Auch sie kämpften unentschieden und so konnte sich Illmer über den Titel freuen.

 

In der Allgemeinen Klasse schafften es nur vier Ranggler in die zweite Runde. Auch der Taxenbacher Hermann Höllwart, der die heurige Saison dominiert, schied durch ein Remis gegen den Passeirer Benjamin Pichler in der ersten Runde aus.

Diese vier Ranggler waren die drei Salzburger Christopher Kendler (Saalbach), David Illmer (Pongau), Kilian Wallner (Pongau) und der Bayer Hans Schwabl. Kendler und Wallner trafen aufeinander, keiner konnte sich durchsetzen und es endete mit einem Unentschieden.  Schwabl und Illmer lieferten sich einen spannenden Kampf. Nach über fünf Minuten gelang Schwabl der alles entscheidende Wurf. Damit stand er als Alpenländermeister 2021 fest. Um Platz zwei und drei wurde noch einmal ein Kampf ausgetragen, den der junge Pongauer Kilian Wallner schließlich gewann.

 

Das Ergebnis der Alpenländermeisterschaft

Schüler:                                  1. Raphael Gaschnitz, Piesendorf

                                                 2. Michael Hacksteiner, Pongau

                                                 3. Simon Leiter, Ahrntal

Jugend:                                   1. Hubert Illmer, Pongau

                                                 2. Daniel Pail, Saalbach

                                                 3. Stefan Gastl, Brixental/Wildschönau

Allgemeine Klasse:               1. Hans Schwabl, Bayern

                                                 2. Kilian Wallner, Pongau

                                                 3. Christopher Kendler, Saalbach

 

Alpencupranggeln

Beim Alpencupranggeln gab es für die Salzburger bei den Schülern drei  Klassensiege für die beiden  Pongauer Tristan Laubichler bis 10 Jahre und Michael Hacksteiner bis 12 Jahre, sowie für den Piesendorfer Raphael Gaschnitz bis 14 Jahre. Zweite wurden Daniel Embacher (Piesendorf) bis 6 Jahre und Hansi Höllwart (Pongau) bis 10 Jahre. Felix Eder (Piesendorf) wurde bis 10 Jahre Dritter.

In der Jugend wurde der Piesendorfer Tobias Bernsteiner bis 16 Jahre Zweiter. Der Saalbacher Gabriel Riedlsperger gewann bis 18 Jahre vor dem Alpenländermeister Hubert Illmer.

In den allgemeinen Klassen konnte der im Alpencup führende Taxenbacher Hermann Höllwart wieder punkten. Er siegte in der Meisterklasse I vor seinem nächsten Verfolger Christopher Kendler. Die Klasse II sicherte sich Kilian Wallner vor dem Niedernsiller Thomas Grössig. Die beiden Pongauer David Illmer und Rupert Höllwart wurden in den Klassen III und IV jeweils Dritte.

Alpencup

Vor den letzten zwei Alpencupveranstaltungen liegt Hermann Höllwart mit 43,5 Punkten in Führung. Christopher Kendler hält bei 35 Punkten. Der leider verletzte Matreier Lukas Mattersberger hat 31,5 Punkte. Dahinter folgt schon Kilian Wallner mit 24.5 Punkten.

Für Spannung ist also gesorgt, wenn es nächsten Sonntag (19. September um 13.00 Uhr) in Inzell in Bayern mit dem Alpencup weitergeht. Das Alpencupfinale findet dann am Sonntag, 10. Oktober  ab 12.00 Uhr in Krimml statt.

 

 


Bilder

  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft
  • Int. Alpenländermeisterschaft

Zur Terminübersicht

Nächste Termine

  • So, 19. September, 13:00 Uhr
    Int. Alpencupranggeln
    Ergebnisliste
  • So, 10. Oktober, 12:00 Uhr
    Int. Alpencupfinale
    Krimml, Salzburg
  • So, 24. Oktober, 11:30 Uhr
    Länderranggeln und int. Preisranggeln
    St. Leonhard in Passeier, Südtirol