Aus aktuellem Anlass

Auch bei uns Rangglern ist natürlich alles abgesagt, bzw. verschoben. Momentan gilt das Veranstaltungsverbot bis Ende Juni. Was danach kommt, kann keiner sagen. Sobald sich die Lage normalisiert, werden wir weiter sehen. Es findet auch kein Training in den Vereinen statt.  Helfen wir alle mit, damit es bald vorbei ist. Wir freuen uns schon, euch wieder alle zu treffen. 


Zurück zur Übersicht

Weitere Neuigkeiten

Abschied von Robert Rupitsch

Zum Bericht: Abschied von Robert Rupitsch Weiterlesen

Video über den Ranggelsport - erstellt vom Museum Vogtturm in Zell am See

Weiterlesen